Neuer Eintrag
Name: Wohnort:
E-Mail: Homepage:
Kommentar:



Verfasser: Eric Bonn Bonn/Fossil aus 53840 Troisdorf
E-Mail: nc-bonner4@netcologne.de
Homepage: http://www.planet-erdgeschichte-wissen.de
Eintrags-Datum: So., 8. August 2010, 14:57:55 Uhr
Kommentar: Guten Tag zusammen, 8.08.2010
eine sehr gut gelungen Website
bitte weider so,
ein Augenschmauss für
Fachleuden,Schüler-usw
bis dann, Ihr Eric Bonn
Bachstr11 gelbes Eckhaus in Troisdorf


Verfasser: Ronny Storch aus Freiberg
E-Mail: ihr_urlaubsparadies@hotmail.com
Homepage: http://www.reisebuero-freiberg.de
Eintrags-Datum: Di., 18. Mai 2010, 17:04:44 Uhr
Kommentar: Hallo zusammen , Ich habe mir schon unser bekanntes Besucher-Bergwerk in Freiberg angeschaut und muß sagen Ihres in Zinnwald hat mir fast noch besser gefallen.


Verfasser: Yvette
E-Mail: [Keine E-Mail]
Homepage: http://www.trivago.de/altenberg-21969/sonstige-sehenswuerdigkeit/besucherbergwerk-zinnwald-313306
Eintrags-Datum: Fr., 9. April 2010, 14:11:37 Uhr
Kommentar: Hallo,
ich bin Mitglied im Reiseportal Trivago, in das wir auch Ihr Besucherbergwerk aufgenommen haben und vorstellen. Ihren Gästen wünsche ich einen schönen Aufenthalt und viel Spaß bei dem breitgefächerten Angebot. Und wenn es Ihren Gästen gefallen hat, dann können sie auf unserer Seite gern kostenlos darüber berichten und Fotos einstellen, damit noch mehr Gäste Lust auf das Bergwerk bekommen.

Herzliche Grüße
Yvette/Koenigin1


Verfasser: Sachse aus Nähe Radeberg
E-Mail: [Keine E-Mail]
Homepage: http://video.google.de/videoplay?docid=1352552668588051041&ei=8xFRS4SdK4e62wKDr-z0Bg&q=zeitgeist+addendum+deutsch&hl=de#
Eintrags-Datum: Sa., 16. Januar 2010, 02:04:27 Uhr
Kommentar: Ich hoffe das dieses Besucherbergwerk noch eine Weile bestehen wird, damit viele Leute es besuchen können. Ich meine nicht das die verdamte Finanzoligarchie diesen den Garaus macht nur wegen des Lithium. Wir wollen euer sch... Geld-aus-dem-Nichts nicht!!!
Geld macht nichts außer Sklaven und zwar die des Geldsystems!! WERDET BEWUSST UND LERNT WIEDER ZU DENKEN...


Verfasser: Ariane & Stefan Roth aus Erfurt
E-Mail: [Keine E-Mail]
Homepage: [keine Homepage]
Eintrags-Datum: Fr., 25. Dezember 2009, 18:49:11 Uhr
Kommentar: Hallo liebes Team des Besucherbergwerkes. Wir freuen uns sehr, dass die schönen Inhalte des Internetauftritts jetzt in neuer und dabei wirkliche gut gelungener Form aufbereitet worden sind. Wir wünschen sowohl im Internet, als auch im Bergwerk zahlreiche unter interessierte Besucher, damit Eure Arbeit auch zukünftig den Zauber des erzgebirgischen Bergbaus vermitteln kann!


Verfasser: doris aus berlin
E-Mail: doris078@gmail.com
Homepage: http://www.fsfservice.com
Eintrags-Datum: Do., 15. Oktober 2009, 11:14:41 Uhr
Kommentar: Ich finde den Aufbau der Seite sehr gut. Macht weiter so.


Verfasser: Kirstin Bosch aus Bondorf
E-Mail: www.rikiwa@t-online.de
Homepage: [keine Homepage]
Eintrags-Datum: Mi., 18. März 2009, 18:24:04 Uhr
Kommentar: Habe sehr viel faszinierende Informationen mitgenommen, man konnte sich gut in die Welt des Bergmannes hineinversetzen. Da ich ein Mineralfan bin, war ich sehr angetan von dem Lithiumglimmer (Zinnwaldit).Es hatte sogar positive Auswirkung auf meine Gesundheit, werde es vielleicht nohmals besuchen. Vielen Dank und weiterhin Glück Auf.


Verfasser: Teistler aus Ortenburg/Ndb
E-Mail: hteistler@freenet.de
Homepage: [keine Homepage]
Eintrags-Datum: Do., 29. Januar 2009, 16:17:31 Uhr
Kommentar: Verehrter,lieber Herr Görl, eben bin ich via Interenet mal wieder durch die alte Heimat gestreift und es war hochinteressant auf Ihrer Seite hier. Herzlichen Dank... - und Ihnen und den Ihren viele gute Grüsse Ihr H.Teistler,Pfr.


Verfasser: Konrad Günther aus 59368 Werne
E-Mail: konr@dguenther.de
Homepage: [keine Homepage]
Eintrags-Datum: Di., 16. Dezember 2008, 15:49:30 Uhr
Kommentar: Guten Tag,
ich habe den auf den Ausdruck "ins Bergfreie fallen" bezogenen Artikel in Ihrem Lexikon gelesen. Hier im Ruhrgebiet wird der Ausdruck in öffentlicher Rede von Funktionsträgern, Politikern und Unternehmern häufig gebraucht. Allerdings auch ohne Bezug zum Bergbau, meist im übertragenen Sinne: keinen Arbeitnehmer allein lassen, keinen - ohne Abfindung/Sozialplan - entlassen,u.Ä. Habe ich aber in Ihrem Lexikon richtig verstanden, dass früher nicht Personen in Bergfreie fielen, sondern das Bergwerk, die Grube, das Schürfrecht etc.? Ich freue mich auf Ihre kurze, sachkundige Antwort.


Verfasser: Thomas aus Dresden
E-Mail: [Keine E-Mail]
Homepage: http://www.ac-holzkunst.de
Eintrags-Datum: So., 19. Oktober 2008, 13:21:50 Uhr
Kommentar: Gelungene Seit mit viel Informationen. Dieses Besucherbergwerk kannte ich noch nicht. Viel Erfolg weiterhin.


Verfasser: Nancy aus Wolfen
E-Mail: NancyS1975@yahoo.de
Homepage: [keine Homepage]
Eintrags-Datum: Mo., 4. August 2008, 21:39:40 Uhr
Kommentar: Wir durften vor einigen Tagen eine Fürhung durch das Bergwerg genießen.
Wir fanden es spannend, aufregend und auch sehr lehrreich.
Selbst unser Sohn genoß die Führung und lauschte aufmerksam den Worten des Mannes, der uns durch das Berwerk führte.
Wir danken den Leuten die sowas Möglich machen und hoffen, das dieses Besucherbergwerg noch viele viele Interessenten besuchen können...


Verfasser: Petr Jaksch aus Cinovec CZ
E-Mail: [Keine E-Mail]
Homepage: http://www.cinovec.estranky.cz
Eintrags-Datum: Mo., 3. Dezember 2007, 21:25:43 Uhr
Kommentar: Schöne Seiten.
Jaksch


Verfasser: Natzschka, Thilo aus Dippoldiswalde
E-Mail: [Keine E-Mail]
Homepage: [keine Homepage]
Eintrags-Datum: Fr., 5. Oktober 2007, 10:23:51 Uhr
Kommentar: Obwohl ich ungern untertage gehe, habe ich letztes Jahr die geführte Mettenschicht mit dem weihnachtlichen Kulturprogramm des "Glückauf"-Gymnasiums mitgemacht und kann das nur empfehlen. Es war ein interessantes und schönes Erlebnis.


Verfasser: Peter Jacobs aus heerlen suid limburg
E-Mail: [Keine E-Mail]
Homepage: [keine Homepage]
Eintrags-Datum: Fr., 22. Juni 2007, 10:22:24 Uhr
Kommentar: HALLO LIEBER FREUNDE ALLE BILDER GESEHEN WUNDERBAR MIJN ARBEID WAHR UNTERTAGE 39 JAHRE BIN 86 JAHRE JUNG UND DANKE LIEBE GOTT GESUND ICH HAB EURE PROGRAMM AUF FAVORIETEN EINGESETS KAN ICH NOG IMMER NACHSEHEN ICH WUNSCHE EUCH VIEL ERFOLG MITT EURE SITE VIELE GRUSE AUS DIE NIEDERLANDE PETER.


Verfasser: wim schoenmaekers aus Heerlen-Niederlande
E-Mail: wimschoenmaekers@home.nl
Homepage: http://members.home.nl/wimschoenmaekers/
Eintrags-Datum: Sa., 16. Juni 2007, 21:56:09 Uhr
Kommentar: Sehr schöne und informatieve Seite. Werde die öfter besuchen.
Glück Auf, Wim nr 300


Verfasser: Sandra aus Bobritzsch
E-Mail: sandra.neuber@freenet.de
Homepage: [keine Homepage]
Eintrags-Datum: Di., 12. Juni 2007, 17:12:40 Uhr
Kommentar: Am 03.06.07 hatten wir unsere sehr beeindruckende Führung. Besonders gut finde ich die Idee mit dem Rollstuhl, denn so konnte auch die Omi an der Führung teilnehmen. Riesengroßes Lob und viel Erfolg weiterhin!


Verfasser: Hans
E-Mail: [Keine E-Mail]
Homepage: http://www.sr2-treffen.de
Eintrags-Datum: Fr., 11. Mai 2007, 14:22:14 Uhr
Kommentar: Schöne Seite sehr informativ....


Verfasser: Wolfgang Wagener aus Wannefeld
E-Mail: w-wagener@t-online.de
Homepage: [keine Homepage]
Eintrags-Datum: Mo., 23. April 2007, 09:17:22 Uhr
Kommentar: obwohl es für mich auf Grund meiner Größe eine ziemliche Tortour war, bin ich sehr beeindruckt von der Führung, welche wir am 21.04.2007 erleben durften.
Ich wünsche dem Team rund um´s Besucherbergwerk weiterhin eine gelungene Einfahrt und somit Glück Auf


Verfasser: Thomas Neumann aus Dippoldiswalde
E-Mail: thneu0815@aol.com
Homepage: [keine Homepage]
Eintrags-Datum: Sa., 21. April 2007, 20:28:38 Uhr
Kommentar: Bin schwer beeindruckt von dem Stollen. Ein tolle Führung, Herr Görl! Ich wünsche Ihnen und Ihrem Team alles Gute weiterhin.
Glück auf aus Dipps


Verfasser: Gerd Kleppisius aus Bernsdorf
E-Mail: wuestenrose@12move.de
Homepage: http://www.altenbergerminerale.de
Eintrags-Datum: Mo., 19. März 2007, 01:17:23 Uhr
Kommentar: Tolle Seite gefällt mir,werde Euch dieses Jahr mal besuchen. War zu DDR Zeiten schon mal im Bergwerk ,da war aber noch nichts gemacht.Habe damals in Altenberg unter Tage gearbeitet.Habe heut meine neue Homepage reingestellt,sie beschäftigt sich mit der Alten-berger und Zinnwalder Lagerstätte. Ist aber noch im Aufbau.
Gruß nach Zinnwald
Und Glück Auf!



 
Vorherige Seite | Nächste Seite
Aktuelle Seite: 2 (Insgesamt befinden sich 80 Einträge auf 4 Seiten)
 
[ Eintrag erstellen ]